Tag(e) der offenen Tür

Du willst in deine Zukunft starten? Wir helfen dir dabei.

Wir laden dich ein, uns am Freitag, den 17.03. / Samstag, den 18.03.2023 zu besuchen. An diesen Tagen kannst du dich informieren und dir ein erstes Bild von unserem Campus machen. Wir bieten dir viele Möglichkeiten, damit du deinen Weg findest.

Angefangen mit Angeboten der beruflichen Vorbereitung, über unsere Vielzahl an Ausbildungsberufen bis hin zum Übergang auf den Arbeitsmarkt. Wir stehen an deiner Seite und helfen dir bei der Gestaltung deiner Zukunft. Wir bieten in sechs verschiedenen Bereichen Ausbildungen an. Du kannst längere Phasen deiner praktischen Ausbildung in einem externen Betrieb machen, musst du aber nicht.

Der schulische Teil deiner Ausbildung findet bei uns in extra kleinen Klassen statt, wenn du dabei Unterstützung brauchst, sorgen wir dafür, dass du sie bekommst. Außerdem ist unser Berufsbildungswerk auch Autismus- und Rollstuhlgerecht. Unser Bildungscampus hat aber noch mehr zu bieten: In den Oberlin Beruflichen Schulen, die inklusiv arbeiten, werden neben der beruflichen Grundbildung, verschiedene staatliche Ausbildungsberufe im sozialen und pflegerischen Bereich angeboten.

So findet jeder seinen Weg bei uns!

Wie das genau funktioniert, erfährst du an unseren Tagen der offenen Tür.

Ein Campus, viele Möglichkeiten! Die Tag(e) der offenen Tür sind eine gemeinsame Veranstaltung der Oberlin Beruflichen Schulen und des Oberlin Berufsbildungswerkes. Auf einem Gelände und Hand in Hand bieten wir ein breites Angebot beruflicher Qualifizierungsmöglichkeiten an.

Mehr über uns

Oberlin Berufliche Schulen

Die Oberlin Berufliche Schulen bieten staatlich anerkannte Ausbildungen im sozialen Bereich. Die schulischen Ausbildungen Sozialassistent/-in, Heilerziehungspfleger/-in und Erzieher/-in werden zum Teil berufsbegleitend angeboten.

Mehr erfahren

Oberlin Berufsbildungswerk

Das Oberlin Berufsbildungswerk eröffnet jungen Menschen mit Körper-, Lern-, psychischen und Mehrfachbehinderungen sowie mit Autismus, auch bei erheblichen Beeinträchtigungen, beste berufliche Chancen.

Mehr erfahren