Immer am Ball

Das größte inklusive Sportfest im Land Brandenburg findet alle zwei Jahre in unserem Berufsbildungswerk statt: die Oberlympics!

Die Idee dahinter

Ein sportlicher Wettstreit und Begeisterung für alle - mit oder ohne Handicap.

Die Idee entstand in der Beruflichen Schule, doch ermöglicht wird unser Sportfest durch die enge Zusammenarbeit aller Abteilungen im Berufsbildungswerk und natürlich durch zahlreiche Sponsoren. Außerdem besteht seit vielen Jahren eine Kooperation mit Sportstudenten der Uni Potsdam.

Wer kann mitmachen?

Alle!

Alle Menschen können mitmachen, alle bringen ihr Team nach vorn. Die Oberlympics sind ein Sportfest ohne Niederlagen, mit Spaß und Leistung, mit Kreativität und Originalität.

Schulen aus der näheren Umgebung sind ebenfalls eingeladen, so gibt es die Möglichkeit des Austauschs, Kennenlernen und des Knüpfens neuer Kontakte.

Schirmherrschaft

Die Schirmherrschaft wird jedes Mal von einer anderen bedeutenden Persönlichkeit eröffnet, sei es ein erfolgreicher Spitzensportler oder eine Person aus der Politik, wie der Ministerpräsident des Landes Brandenburg, Herr Dr. Dietmar Woidke.

Am Ende des Tages gehen alle als Sieger nach Hause – mit Preisen, schönen Erinnerungen, neuen Freunden und Vorfreude auf die nächsten Oberlympics.

Ihr Ansprechpartner

Sekretariat Oberlin Berufliche Schulen