Beratung & Besichtigungen

Aktuelles: Mai 2020

Leider können wir Ihnen das Oberlin Berufsbildungswerk aufgrund der aktuellen Pandemie SARS-CoV-2-Virus momentan nicht im Rahmen einer Besichtigung vorstellen. Das bedauern wir sehr!

In einem telefonischen Informations- und Beratungsgespräch berichten wir Ihnen sehr gerne vom Leben und Arbeiten im Oberlin Berufsbildungswerk und klären gemeinsam Ihre Fragen. Wir können das Gespräch gleich führen, wenn sie anrufen, oder wir vereinbaren einen Termin – so wie es am besten für Sie ist. Bitte melden Sie sich bei Interesse unter 0331 6694 123.

Sie sind sich nicht sicher, ob eine Aufnahme ins Oberlin Berufsbildungswerk für Sie in Frage kommt? Sie haben noch weitere Fragen zu Voraussetzungen, Abläufen oder Weiterem? Rufen Sie uns gerne unter der unten angegebenen Telefonnummer an. Wir beraten Sie gern!

Besichtigungen

Sie möchten das Oberlin Berufsbildungswerk gerne einmal vor Ort kennenlernen? Im Rahmen einer Gruppenführung mit ca 10-15 Personen bieten wir Ihnen die Möglichkeit dazu. Wir zeigen Ihnen in einem circa 1,5-stündigen Rundgang die Ausbildungsstätten, das Internat, das Hauptgebäude mit der Mensa und geben Ihnen einen Überblick über unsere Maßnahmen der beruflichen Rehabilitation sowie die Rahmenbedingungen des Oberlin Berufsbildungswerks. Es wird auch Zeit für individuelle Fragen sein. Einen ersten Einblick über das Lernen und Leben im Oberlin Berufsbildungswerk erhalten Sie in unserem Film:

Nächste Besichtigungstage:

  • 04.09.2020
  • 02.10.2020
  • 06.11.2020
  • 04.12.2020

Individuelle Gesprächstermine

Für Interessierte mit Autismus-Spektrum-Störung (ASS) und für Interessierte mit besonderem Pflege- und Assistenzbedarf sowie in besonderen Situationen bieten wir individuelle Informationsgespräche mit Besichtigung an. Bitte vereinbaren Sie hierfür einen Termin. Wir freuen uns über Ihren Anruf oder eine E-Mail.

Ihre Ansprechpartnerin

Ellen Kuhnt

Aufnahmekoordinatorin